Veranstaltungen 2022 

Fr 29. April 
bis So 29. Mai


Wanderausstellung #Gesichtzeigen gegen Kindesmisshandlung und sexuelle Gewalt 

im Rahmen der Europa-Woche 2022

Fr 03. Juni
ab 09:00 Uhr 



16:00 Uhr Werkstattkonzert (öffentlich)

ab 09:00 Uhr Probe des Vokalensembles 
des Gymnasium Landsberg 
(nicht öffentlich)

So 12. Juni 
ab 15:00 Uhr 



Vernissage zur
Porträt- und Aktfotografie-Ausstellung 
(Fotograf Ernst-H. Rost)

Support von der Band "Lightwize"
Lange mussten sich die Besucher der Kulturkirche in Gütz gedulden. Doch seit Mai beginnt in dem historischen Gemäuer die Kunst wieder zu pulsieren. Wir starten am 12. Juni 2022 um 15:00 Uhr mit einer weiteren außergewöhnlichen Ausstellungseröffnung!

Wir sind sehr stolz, Ernst-H. Rost, einen bekannten Aktfotografen der Region, mit seiner Ausstellung präsentieren zu können. Das Motto des waschechten Hallensers: "Jede Frau ist schön. Und meine Aufgabe ist, das zu sehen und in meinen Bildern zu zeigen!"

Die Vernissage zur Foto-Ausstellung von Ernst-H. Rost findet am 12. Juni 2022 um 15:00 Uhr statt. Als Support spielt die Band „Lightwize“ aus Ihrem Repertoire Lieder von Blues- bis Jazz-Pop.

Die Schau kann bis 01.Juli an den Wochenenden und Dienstag vormittags, sowie Donnerstag nachmittags besichtigt werden.   

So 03. Juli 
ab 13:30 Uhr

Lutherwegfest incl. Mitgliederversammlung 

ab 15:00 Uhr Vernissage zur Ausstellung "Auszeit vom Alltag"
von Elke Wesser (Acrylmalerei)

Support Panflötenspieler  J.K. du Dramont (https://www.facebook.com/jk.du.dramont/)
und Jennifer Rast (siehe https://www.youtube.com/watch?v=rkaamPSavYA)

Di 05. Juli
18:30 Uhr

Frau Webel Klassenvorspiel

Fr 08. Juli 
ab 13:30 Uhr

Reservierung für eine private Feier 

Sa 09. Juli
16:00 Uhr 

Villa Musenkuss mit dem Sommerkonzert 

"Wach auf, meins Herzens Schöne!"

Sa 03. September 

10:00 - 16:00 Uhr 
an der Freilichtbühne Landsberg

wir beteiligen uns am Kreisfamilientag in Landsberg 

So 11. September 



wir beteiligen uns am  

Tag des offenen Denkmals

„KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz”